Episode 20: Panama

Episode downloaden (45MB) (Rechtsklick => Speichern unter)

Notizen zur Sendung

Das ist eine sehr besondere Folge, unsere letzte Folge mit Alexander auf Reisen. Hinter ihm liegt ein spektakulärer Segelturn, eine um Vergebung bittende Verbrecherprozession und Matschvulkane. Und doch diskutieren wir ausgiebig über was uns wichtig ist. Dies ist die vorletzte Episode dieses Projekts, eine gibt es noch, dann wieder aus Deutschland. Alexander hat zu dem Zeitpunkt dieser Aufzeichnung schon gebucht und während diese Zeilen getippt werden ist er bereits 3 Tage in Deutschland.

  • Ein wirklich gruseliger Fisch lebt in den Flüssen von Equador und Kolumbien, stammt aber eigentlich aus Brasilien. Es ist der Harnröhrenfisch von dem auch Alexander in dieser Folge berichtet. Er wird von Harnstoffen angelockt und es kann vorkommen, dass er dann in die Harnröhre von Säugetieren einschwimmt und nur noch chirurgisch entfernt werden kann. Wer mehr lesen will wird in diesem Wikipedia-Artikel fündig. Keine Sorge, es gibt keine beunruhigenden Bildmaterialien in dieser Seite…
  • Alexander war in einem menschgemachten „Matschvulkan“. Es gibt ein Video davon. Mehr ist eigentlich gar nicht zu sagen…

  • Er nennt es eines seiner absoluten Highlights: Der Segeltrip nach Panama war beeindruckend und wunderschön. Organisiert hat ihn BlueSailing.